Wenn die deutsche Sprache überwiegend weiblich ist …

... warum dann gendern?
Der Mond, die Möndin. Das wäre Quatsch. Der Texter, die Texterin hingegen nicht. Gendergerechte Sprache gehört seit ein paar Jahren zum guten Ton und ist Ausdruck gelebter Gleichberechtigung. Trotzdem rümpfen wir hin und wieder die stilbewusste Nase. Denn ganz ehrlich: So ein Binnen-I kann deinen Text ziemlich unlesbar machen. Sehr geehrte Damen und Herren und […]

Wie überlebe ich als deutsche Texterin in Österreich?

Geh bitte, noch so a Piefke!
Vor über elf Jahren bin ich nach Wien gekommen. Dass ich wie ein Zugvogel gen Süden geflogen bin, hat eigentlich jeden und jede, der oder die mich näher kannte, in Erstaunen versetzt. “Ich dachte, du gehst nach Hamburg, Rostock oder so.” Eine, die schon als Kind in Norwegen Dorsch geangelt hat, und jedem Schietwetter mit […]